top of page

Lernen Sie, wie Sie ihre Lieblingsstücke auf dem Akkordeon spielen können - Bequem von Zuhause aus

AKKORDEONKURS

DSC02569.jpg

Herzlich Willkommen

Wenn Sie ein Akkordeon zu Hause haben, haben Sie eigentlich schon fast alles was es braucht um jede Art von Musik zu spielen. Ob Musik des Mittelalters oder der Romantik, Musik des modernen Jazz- und Popbereichs oder Improvisationen - möglich ist wirklich alles. Und Sie können das lernen - bequem von zu Hause aus. Natürlich brauchen Sie sowohl den Willen als auch die Zeit, täglich zu üben und Fortschritte zu erzielen. Sie werden jedoch schnell merken, dass sich neue Fertigkeiten schnell bemerkbar machen und Freude am Musizieren finden. Buchen Sie jetzt Ihren privaten Akkordeonkurs bei Marius Staible!

IMG_4460.JPG

So vielfältig das Akkordeon ist...

...so vielfältig sind auch seine Spieler!

Jung oder Alt....

Jazz oder Klassik...

Knopf- oder Tastenakkordeon...

Anfänger oder Fortgeschritten...

Standardbass oder Einzelton...

Es gibt keine Grenzen!

Add a Title

Change the text and make it your own. Click here to begin editing.

Add a Title

Change the text and make it your own. Click here to begin editing.

Add a Title

Change the text and make it your own. Click here to begin editing.

Add a Title

Change the text and make it your own. Click here to begin editing.

Add a Title

Change the text and make it your own. Click here to begin editing.

Add a Title

Change the text and make it your own. Click here to begin editing.

Entdecken Sie das Chamäleon der Instrumente für sich!

Was ist das für ein aufregendes Instrument, welches äußerlich wie ein Klavier aussieht, jedoch klingt wie ein Streichinstrument und schlussendlich doch zu den Blasinstrumenten zählt? Was ist die Magie hinter der so unterschiedlich auftretenden Fassade? Wieso spielen das Instrument so viele Menschen und doch so wenige? Begeben Sie sich auf die Suche nach Antworten zum Phänomen Akkordeon... 

_AAA2360.JPG

"Warum bin ich so fasziniert von meinem Instrument?"

"Diese Frage habe ich mir in meiner 22-jährigen Akkordeonlaufbahn des Öfteren gestellt. Und mit jeder neuen Herausforderung habe ich die gleiche Antwort gefunden: Ich bin so fasziniert von dem Akkordeon, weil es einfach alles kann! Ich kann andere Musiker begleiten, mit klangvollen Akkorden, schwungvollen Rhythmen und sogar Perkussion! Und ich kann mich von anderen Musikern begleiten lassen, da das Instrument durch seine unwiderstehliche Klangfarbe traumhafte Melodien spielen kann. Und das ist nicht genug: Ich kann mich selbst begleiten. In jeder Situation kann ich mein Instrument auspacken und direkt loslegen. Und ganz gleich ob ich Bach oder Piazzolla spiele - immer wieder verliebe ich mich aufs Neue in das Akkordeon."

IMG_6429.JPG

Gedanken des Mentors

Marius Staible, Akkordeonweltmeister

Bereit loszulegen?

Eine Akkordeonstunde ist mindestens 45 Minuten lang und findet online statt. Anforderungen sind lediglich eine stabile Internetverbindung und der passende Stuhl, sowie eine Möglichkeit, Übeaufnahmen zu erstellen. Ob Knopf- oder Tastenakkordeon, Standartbasssystem oder Einzelton, C-Griff oder B-Griff, Bojan oder Chromatisch - das Modell des Instruments spielt keine Rolle. Der Akkordeonkurs kann zu folgenden Preisen gebucht werden:

6 Stunden-Kurs: 180€

9 Stunden-Kurs: 243€

Bewerben Sie sich jetzt für eine kostenlose Schnupperstunde, indem Sie das Kontaktformular ausfüllen. Marius wird sich dann in Kürze bei Ihnen melden um einen Termin für ein erstes Kennenlernen zu vereinbaren. Das Treffen ist kostenlos und verpflichtet nicht zum endgültigen Buchen des Kurses.

CBE34E4A-4212-4527-90CB-05CF86A6E410.JPEG

Über den Mentor

Marius Staible

Alles begann auf der Straße....

Marius Staible spielt Akkordeon seit dem vierten Lebensjahr. Begeistert von einer Straßenkünstlergruppe und besonders ihrem Akkordeonisten, gab es keinen anderen Wunsch eines Instruments als das Akkordeon für ihn. Er erhielt seit 2001 Unterricht bei Stephan Bahr an der Musik- und Kunstschule in Jena, und selbst als er 2002 nach Nürnberg zog, konnte ihn nichts davon abhalten, den Unterricht in Jena weiterhin zu besuchen: Alle zwei Wochen pendelte er zwischen den beiden 250 Kilometer entfernten Städten. Mit 9 Jahren erzielte er seinen ersten Wettbewerbserfolg, zu dem sich im Laufe seiner Musikschulkarriere bis 2016 über 30 weitere erste Preise, unter anderem bei JUGEND MUSIZIERT gesellen sollten. 2021 schloss er sein Bachelorstudium im Fach Akkordeon und Musikpädagogik an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar ab, 2023 folgte der Masterabschluss. Marius Staible unterrichtet seit 2018 zunächst in Suhl, später in Erfurt und bis heute an seiner alten Musikschule, der Musik- und Kunstschule in Jena. 

Die meistgestellten Fragen

Vielleicht ist Deine auch dabei?

Was brauche ich für den Akkordeonunterricht?

Für den Akkordeonkurs brauchst Du natürlich ein Akkordeon. Ansonsten einen Stuhl (im besten Fall höhenverstellbar) und einen Laptop mit Kamera und funktionierendem Internet.

Ich habe ein Knopfakkordeon. Kann ich an dem Kurs teilnehmen?

Ich spiele zwar kein Knopfakkordeon, verstehe aber das System - und kann es unterrichten.

Der Akkordeonkurs kostet bei 6 Stunden einmalig 180€ und bei 9 Stunden einmalig 243€. Eine erste Schnupperstunde ist dabei kostenlos.

Wieviel kostet der Akkordeonkurs?

Ich möchte gerne Französische Musette spielen! Kann ich das mit meinem Akkordeon erlernen?

Das ist möglich. Mit einem Akkordeon ist alles möglich!

Findet der Kurs in Gruppen oder Einzeln statt?

Der Kurs besteht immer aus Einzelstunden, damit ich voll und ganz auf die Bedürfnisse meiner SchülerInnen eingehen kann.

Wie oft muss ich üben, um meine Wunschlieder spielen zu können?

Es ist wichtiger, wie man übt, anstatt wann man übt. Dennoch empfehle ich täglich zu üben. So bleibt man warm! 

Die ersten Lieder spielen meine Schüler für gewöhnlich nach 3 Monaten.

Du möchtest durchstarten?

Fülle jetzt das Kontaktformular aus und bewirb dich für eine erste kostenlose Schnupperstunde mit Marius!

Kontakt

Booking: Laura Jung

Tel: +49 176 43346737

Email: info.contrustmusic@gmail.com

Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR

BKM_Neustart_Kultur_Wortmarke_pos_RGB_RZ.jpg
bottom of page